News Depotwerkstätte


2019: Unterhaltsarbeiten in unserem Depot, Wochen 47
2019: Unterhaltsarbeiten in unserem Depot, Wochen 44, 45 und 46
2019: Unterhaltsarbeiten in unserem Depot, Wochen 43
2019: Unterhaltsarbeiten in unserem Depot, Wochen 42
2019: Unterhaltsarbeiten in unserem Depot, Wochen 41
2019: Unterhaltsarbeiten in unserem Depot, Wochen 40
2019: Unterhaltsarbeiten in unserem Depot, Wochen 39
2019: Unterhaltsarbeiten in unserem Depot, Wochen 38
2019: Unterhaltsarbeiten in unserem Depot, Wochen 37
2019: Unterhaltsarbeiten in unserem Depot, Wochen 35 und 36
2019: Unterhaltsarbeiten in unserem Depot, Wochen 33
2019: Unterhaltsarbeiten in unserem Depot, Wochen 32
2019: Unterhaltsarbeiten in unserem Depot, Wochen 30 und 31
2019: Unterhaltsarbeiten in unserem Depot, Wochen 27, 28 und 29
2019: Unterhaltsarbeiten in unserem Depot, Wochen 26
2019: Unterhaltsarbeiten in unserem Depot, Wochen 25
2019: Unterhaltsarbeiten in unserem Depot, Wochen 23 und 24
2019: Unterhaltsarbeiten in unserem Depot, Wochen 21 und 22
2019: Unterhaltsarbeiten in unserem Depot, Wochen 20
2019: Unterhaltsarbeiten in unserem Depot, Wochen 19
2019: Unterhaltsarbeiten in unserem Depot, Wochen 17 und 18
2019: Unterhaltsarbeiten in unserem Depot, Wochen 15 und 16
2019: Unterhaltsarbeiten in unserem Depot, Wochen 12,13 und 14
2019: Unterhaltsarbeiten in unserem Depot, Wochen 11
2019: Unterhaltsarbeiten in unserem Depot, Wochen 10
2019: Unterhaltsarbeiten in unserem Depot, Wochen 08 und 09
2019: Unterhaltsarbeiten in unserem Depot, Wochen 07
2019: Unterhaltsarbeiten in unserem Depot, Wochen 05 und 06
2019: Unterhaltsarbeiten in unserem Depot, Wochen 02, 03 und 04
2019: Unterhaltsarbeiten in unserem Depot, Woche 01

Unterhaltsarbeiten 2018 in unserem Depot,
Unterhaltsarbeiten 2017 in unserem Depot,
Unterhaltsarbeiten 2016 in unserem Depot,
nach oben

Zwischen dem 17.11. und 30.11. wurden u.a….

  • beim Habersackkessel die innere Kesselinspektion erfolgreich durchgeführt
  • das DG1 des Bi 523 fertig zerlegt
  • der Rahmen des DG1 gründlich gereinigt
  • die ersten 2 Achsen der Sennhütte zum Versand nach Bönigen bereitgestellt
  • mit der Reinigung der demontierten Kleinteile des DG1 und der Zug- und Stossapparate begonnen
  • die Aufarbeitung der Tisch- und Sitzbretter der Sennhütte weitergeführt
  • die Arbeiten am Lisekessel weitergeführt

nach oben

Zwischen dem 27.10. und 16.11. wurden u.a….

  • Der Habersackkessel auch feuerseitig gereinigt
  • Am Habersackkessel noch „Garantiearbeiten wasserseitig“ erledigt
  • Der BC 5117 auf seine Hilfsdrehgestelle abgesenkt und vorübergehend draussen im Gleis 54 abgestellt
  • Der Bi 523 (Sennhütte) von seinen Drehgestellen abgehoben
  • Zug- und Stossvorrichtungen beim Bi 523 demontiert und mit deren Aufarbeitung begonnen
  • Die Plattform- und Trittbretter des Bi 523 entfernt
  • Die beiden Drehgestelle des Bi 523 gekärchert
  • mit der Zerlegung der beiden DGs der Sennhütte begonnen
  • weitere Tischblätter der Sennhütte geschliffen
  • Kleine Reparaturarbeiten am Habersack vorgenommen

nach oben

Zwischen dem 20.10. und 26.10. wurden u.a….

  • Der Kessel des Habersacks geleert und gründlich ausgewaschen
  • Das Mobiliar aus der Sennhütte entfernt
  • Das Abschleifen der Tischblätter der Sennhütte weitergeführt
  • Die Hilfsdrehgestelle unter dem BC 5117 noch optimiert (Version 1.1)
  • Beim Bahndienst BLS in Bern-Fischermätteli 6 Holzschwellen abgeholt (werden bei uns als Unterla-genhölzer fürs Aufbocken des Lisekessels dienen)
  • Auf dem Areal Grünschnitt betrieben
  • Den Lisekessel sicherer aufgebockt
  • Bei den Plattformsicherungen der Sennhütte mögliche Optimierungen bei deren Befestigung besprochen
  • Das Büro gereinigt

nach oben

Zwischen dem 13.10. und 19.10. wurden u.a….

  • Die Fahrsaison 2019 mit gut besuchten öffentlichen Fahrten auf der Emmentalbahn abgeschlossen
  • Am Habersack mit Vorbereitungsarbeiten für die innere Kesselinspektion begonnen
  • Bei Lok BSB 51 Rost, Aschenkasten und Rauchkammer geleert
  • Inventar beim Cateringmaterial aufgenommen
  • Einwinterungsarbeiten bei den Wagen vorgenommen
  • In der Sennhütte die Tischblätter demontiert und ein Probegalopp für deren Aufarbeitung gestartet
  • Die Wanddekorationen in der Sennhütte demontiert
  • Der BC 5117 auf provisorische „Drehgestelle“ (Bauart: „DBB-Impro“) abgesenkt damit er im Depotareal verschiebbar ist
  • Die Diplorries unter dem Lisekessel freigelegt (werden für die „Sennhütte-Drehgestelle“ gebraucht)
  • Garderobe, Personalraum und Toiletten gereinigt

nach oben

Zwischen dem 06.10. und 12.10. wurden u.a….

  • Die Komposition für die Fahrten vom 13.10. zusammengestellt (geschah noch am 05.10.)
  • Der schiefe Turm von Konolfingen „verschoben“ (geschah auch noch am 05,10.)
  • Die Lok BSB 51 bekohlt (auch das geschah noch am 05.10.)
  • Lok BSB für das Anheizen fertig vorbereitet
  • Die Wagenreinigung am Bi 524 abgeschlossen
  • Cateringmaterial für die Fahrten vom 13.10. vorbereitet und verladen
  • Viel Brenn- und Anfeuerholz zurechtgesägt und eingelagert – der Winter kann kommen!
  • Büroarbeit erledigt

nach oben

Zwischen dem 29.09. und 05.10. wurden u.a….

  • Die Abschiedsfahrt des Vereins Dampflok 51 erfolgreich durchgeführt
  • Am Dampffest der DBA in Münsingen unser Infostand betrieben
  • Die Wagen Sennhütte und F 17 124 für die Fahrten vom 13. Oktober gereinigt
  • Die abgerissene Bläserleitung von Lok BSB 51 repariert
  • Bei Loks BSB 51 und Habersack Rost, Aschenkasten und Rauchkammer gereinigt
  • Büroarbeiten erledigt

nach oben

Zwischen dem 22.09. und 29.09. wurden u.a….

  • Die Wagen Sennhütte, Schmucktruckli und F 17 124 gereinigt
  • Die Sennhütte und der F 17124 für die Charterfahrt vom 29.09. vorbereitet
  • Die Komposition für die Charterfahrt vom 29.09. bereitgestellt
  • Cateringmaterial für die Charterfahrt vom 29.09. bereitgestellt und verladen
  • Lok BSB 51 für die Charterfahrt vom 29.09. bereitgestellt und schön herausgeputzt
  • Mit den Herrichtungsarbeiten des Lisekessels für die innere Kesselinspektion weitergefahren
  • Der elektrische „Kettenzug“ im „Anlieferungsbereich“ der Depothalle wegen Kurzschlusses ausgebaut und repariert
  • Souvenirmaterial für den Infostand bei der DBA in Münsingen bereitgestellt und abgeholt

nach oben

Zwischen dem 15.09. und 21.09. wurden u.a….

  • Der Habersack für die Fahrt vom 22.09. vorbereitet (schmieren, bekohlen, reinigen, Wasser laden)
  • Auch die Zugkomposition für diese Fahrt formiert und vorbereitet
  • Im Schmucktruckli die reservierten Plätze angeschrieben
  • Das benötigte Cateringmaterial vorbereitet und verladen
  • Im Innern der Sennhütte Masse für die anstehenden Innenarbeiten aufgenommen
  • Die Überhitzerelemente von Lok SMB 11 von der Grube ins Rohmateriallager verbracht
  • Mit dem Anbringen von Schmiernippeln an den Depottorscharnieren begonnen
  • Mit den Vorbereitungen von Lok BSB 51 für die Fahrt vom 29.09. begonnen (bekohlen, reinigen)
  • Personalraum, WC und Garderobe gereinigt

nach oben

Zwischen dem 08.09. und 14.09. wurden u.a….

  • Die Fahrten am SlowUp erfolgreich durchgeführt (rekordverdächtig hohe Billetteinnahmen!)
  • Intensive Grünpflege auf unserem Areal in Konolfingen betrieben
  • Die Wagen nach dem SlowUp-Einsatz gereinigt und für die Seelandfahrt vorbereitet
  • Im F 17124 die Bar wieder eingebaut und die Batterien ausgewechselt
  • Die Billettkasten DBB und Emmentalbahn geordnet (s. auch Informationen)
  • Personalraum gereinigt
  • Bürokram erledigt

nach oben

Zwischen dem 25.08. und 07.09. wurden u.a….

  • Die Komposition für den SlowUp bereitgestellt
  • Eine Dachreparatur im Bereich Übergang Anbau-Depothalle erledigt
  • Im F 17124 die Bar ausgebaut (Wagen dient am SlowUp als Velotransporter)
  • der Laderegler des F 17124 ausgetauscht (zum Glück haben wir, dank früherer Voraussicht und entgegen heutiger allgemeiner Auffassungen, solche am Lager)
  • Bei den einsetzbaren Personenwagen die Batterien kontrolliert, Säure ergänzt und nötigenfalls geladen
  • In Huttwil der Habersack für den SlowUp vorbereitet
  • In Konolfingen 2 neue Batterien für den BDe 2/4 angeliefert und eingebaut
  • Viel Cateringmaterial für den SlowUp bereitgestellt und eingeladen
  • Der BDe 2/4 in Betrieb genommen und für die Überfuhr und den Einsatz am SlowUp vom 09.09 bereitgemacht.

nach oben

Zwischen dem 18.08. und 24.08. wurden u.a….

  • Erfolgreich die öffentlichen Fahrten für die Emmentalbahn durchgeführt
  • Unser Rollmaterial (mit Ausnahme des Habersacks) wieder nach „Hause“ überführt
  • Das sandgestrahlte zweite Drehgestell des BC 5117 nach Konolfingen gebracht
  • Weitere Revisions- und Unterhaltsarbeiten am Tem 056 ausgeführt
  • An den heimgekehrten Wagen Aussen- und Innenreinigungen vorgenommen
  • Bei Lok BSB 51 Rost, Rauchkammer und Aschenkasten geleert
  • Beim Gabelstapler einen Platten repariert
  • Personalraum, WC und Garderobe gereinigt
  • Viel Bürokram erledigt (Revisions- und Unterhaltsunterlagen nachgeführt und abgelegt)

nach oben

Zwischen dem 11.08. und 17.08. wurden u.a….

  • In Konolfingen:
    • 1 Bigbag Kohle (Gewicht 1 Tonne) verladen und zum Transport nach Huttwil bereitgestellt
    • Platz gemacht für das am 18.08. heimkehrende Rollmaterial
    • Bürokram erledigt
  • In Huttwil:
    • Nachtrag: am 10.08. wurden bei Lok BSB 51 Rost, Rauchkammer und Aschenkasten geleert
    • Am 17.08.: Arbeitsaufwändige Vorbereitungen (Catering, Rangiermanöver, Wagen- und Lokvor-bereitungen, Kohlenablad) für den Emmentalbahnfahrtag vom 18.08.

nach oben

Zwischen dem 04.08. und 10.08. wurden u.a….

  • In Konolfingen:
    • Revisionsarbeiten an Bestandteilen des Tem 056 vorgenommen
    • mit den Arbeiten am Lisekessel weitergefahren
    • die verwendeten Stehbolzengewindebohrer retabliert
    • mit dem Endoskop die Deckenanker des Lisekessels einer Sichtkontrolle unterzogen
    • an der Wagenunterseite des BC 5117 weitere wichtige Reinigungsarbeiten ausgeführt
    • Kleinteile zum BC 5117 aufgearbeitet
    • Bürokram erledigt
  • In Huttwil: keine Meldung eingegangen

nach oben

Zwischen dem 21.07. und 03.08. wurden u.a….

  • In Konolfingen:
    • Eine gründliche – und entsprechend aufwändige – Aussen- und Innenreinigung beim Tem 056 vorgenommen
    • mit den Arbeiten am Lisekessel weitergefahren
    • die beiden in Konolfingen verbliebenen Radsätze des BC 5117 für die Rissprüfung sandgestrahlt
    • beim Bi 524 die Batterien kontrolliert und geladen
    • an unseren Weichen auf dem Depotareal der nötige Unterhalt besorgt
    • der Kabelkanal quer zu den Gleisen auf dem Freigelände auch unter dem Gleis 54 hindurchgezogen
    • WC, Garderobe und Personalraum gereinigt
  • In Huttwil:
    • Am 27.07. Lok BSB 51 anstelle von Lok SMB 2 für Fahrten des VHE bereitgestellt und eingesetzt

nach oben

Unterhaltsarbeiten in unserem Depot zwischen dem 23.06.2019 und 29.06.2019 (Wochen 27, 28 und 29)  Es wurden…

  • In Konolfingen:
    • die Revision des Tem 056 (u.a. Unterseite der Hebebühne) weiter voran getrieben
    • mit den Arbeiten am Lisekessel weitergefahren
    • die Sanierung des Holzwerks über den Plattformen des Bi 524 abgeschlossen
    • neue Erdungsleitungen zwischen Wagenkasten und Drehgestellen des Bi 524 verlegt
    • weiter intensiv Grünpflege betrieben
    • eine stattliche Menge Einwegpaletten zu Anfeuerholz für unsere Dampfloks verarbeitet
    • das Drahtwerk für das „Rebendach“ unserer Pergola neben dem Grill erstellt
  • In Huttwil:
    • Lok BSB 51 anstelle von Lok SMB 2 für Fahrten des VHE bereitgestellt und eingesetzt

nach oben

Unterhaltsarbeiten in unserem Depot zwischen dem 23.06.2019 und 29.06.2019 (Woche 26)  Es wurden…

  • In Konolfingen:
    • die Revision des Tem 056 weiter voran getrieben
    • mit den Arbeiten am Lisekessel weitergefahren
    • das ersetzte Holzwerk über den Plattformen des Bi 524 grundiert
    • Die übliche Wochenreinigung von WC und Personalraum vorgenommen
    • In grossem Stil Grünschnitt betrieben
    • Büroarbeiten erledigt

nach oben

Unterhaltsarbeiten in unserem Depot zwischen dem 16.06.2019 und 22.06.2019 (Woche 25)  Es wurden…

  • In Huttwil:
    • Bei Lok BSB Rost, Aschekasten und Rauchkammer geleert, Kessel geleert und getrocknet
  • In Konolfingen:
    • die Revision des Tem 056 weiter voran getrieben
    • mit den Arbeiten am Lisekessel weitergefahren
    • die Arbeiten am Holzwerk des Bi 524 nahezu abgeschlossen
    • Die übliche Wochenreinigung von WC und Personalraum vorgenommen

nach oben

Unterhaltsarbeiten in unserem Depot zwischen dem 02.06.2019 und 15.06.2019 (Woche 23 und 24)  Es wurden…

  • In Huttwil:
    • die Fahrten vom 08./09. Juni durchgeführt
  • In Konolfingen:
    • die Revision des Tem 056 weiter voran getrieben
    • mit dem Nachschneiden der Stehbolzengewinde am Lisekessel weitergefahren
    • zwischen Gleis 53 und 54 auch ein Kabelrohr verlegt
    • übliche Wochenreinigung von WC und Personalraum◦die Wasserabläufe in der Küche saniert

nach oben

Unterhaltsarbeiten in unserem Depot zwischen dem 19.05.2019 und 01.06.2019 (Woche 21 und 22)  Es wurden…

  • In Huttwil:
    • Das Rollmaterial für die Fahrten vom 26. Mai und 08./09. Juni vorbereitet
    • Mit Lok BSB 51, F 17124, C2 Nr. 6 und Sennhütte die öffentlichen Fahrten vom 26. Mai ohne Zwischenfälle absolviert
  • In Konolfingen:
    • Die Holzarbeiten bei den Plattformen des Bi 524 weitergeführt
    • Weitere Führungsschienen für die Sonnenstoren des BCF 4652 überarbeitet
    • im BCF 4652 Fensterabdeckungen (Schutz vor Regenwasser) angebracht
    • die Revision des Tem 056 weiter voran getrieben
    • mit dem Nachschneiden der Stehbolzengewinde am Lisekessel weitergefahren
    • zwischen Gleis 53 und 54 auch ein Kabelrohr verlegt
    • Dusche gründlich gereinigt, übliche Wochenreinigung von WC und Personalraum

nach oben

Unterhaltsarbeiten in unserem Depot zwischen dem 12.05.2019 und 18.05.2019 (Woche 20)  Es wurden…

  • In Huttwil:
    • Beim Habersack die Leerlaufventile neu abgedichtet
    • Lok BSB 51 für die Fahrt vom 26. Mai vorbereitet
  • In Konolfingen:
    • Verschiedene kleine Elektroreparaturen vorgenommen
    • Beim Bi 524 neue Träger für das Holzwerk der Plattformdecken angepasst
    • im BCF 4652 Fensterabdeckungen (Schutz vor Regenwasser) angebracht
    • die Revision des Tem 056 weiter vorangetrieben
    • bei den fertig ausgebohrten Stehbolzenlöchern am Lisekessel mit dem Nachschneiden der Gewinde begonnen
    • intensiv Grünschnitt und Grünpflege betrieben
    • WC und Personalraum gereinigt

nach oben

Unterhaltsarbeiten in unserem Depot zwischen dem 05.05.2019 und 11.05.2019 (Woche 19)  Es wurden…

  • In Huttwil:
    • Mit Lok BSB 51 eine Charterfahrt (Huttwil-Sumiswald retour) geführt
    • Beim Habersack das führerseitige Leerlaufventil über dem Schieberkasten demontiert. Ein Ersatz der Dichtungen ist unumgänglich und wird später auch beim heizerseitigen Pendant erfolgen
  • In Konolfingen:
    • die Abschlussdeckel für die Aussenschächte der el. Anschlüsse im Gleisfeld vor dem Depot angepasst
    • mit der Wiedermontage des Holzwerks über den Plattformen des Bi 524 begonnen
    • im BCF 4652 ein Fenster, das noch klemmte wieder benutzbar eingebaut
    • seitlich dem Betriebsgleis 51 die neue Ölbar fertig eingerichtet
    • mit der Revisionsarbeit am Tem weitergefahren
    • am Lisekessel weiter Stehbolzen ausgebohrt
    • Boden des Personalraums gereinigt

nach oben

Unterhaltsarbeiten in unserem Depot zwischen dem 21.04.2019 und 04.05.2019 (Woche 17 und 18)  Es wurden…

  • In Huttwil:
    • Der Habersack nach seinem Einsatz vom 27.04. wieder retabliert
  • In Konolfingen
    • die Rohrverlegearbeiten für eine „gleisfreie Verkabelung“ der Aussenanlage abgeschlossen
    • mit der Wiedermontage des Holzwerks über den Plattformen des Bi 524 begonnen
    • im BCF 4652 für die (wieder zu errichtende) Trennwand beim Einstieg, Trägerleisten hergestellt, eingepasst und montiert
    • der Depotvorplatz gewischt
    • weitere Kleinteile für die DGs und die Plattformen des BC 5117 bemalt
    • am Lisekessel weiter Stehbolzen ausgebohrt
    • im BCF 4652 bei den Senkfenstern mit der Montage von Sarnafilfolie zum Schutz der Holzverkleidung vor Nässe begonnen
    • in der Malerei aufgeräumt und der Boden gewischt

nach oben

Unterhaltsarbeiten in unserem Depot zwischen dem 07.04.2019 und 20.04.2019 (Woche 15 und 16)  Es wurden…

  • Der Kessel von Lok BSB 51 geleert und getrocknet
  • der Habersack nach den Fahrten mit dem Whiskytrain retabliert und für die Fahrt vom 27.04. vorbereitet
  • die Plattformsicherung bei der Sennhütte wieder entfernt, der Wagen gereinigt und das ausgebaute Mobiliar wieder eingebracht
  • die Rohrverlegearbeiten für eine „gleisfreie Verkabelung“ der Aussenanlage weitergeführt
  • Plattformbretter für den BC 5117 weiter angepasst
  • Weitere Reinigungs- und Grundierarbeiten an der Wagenkastenunterseite des BC 5117 vorgenommen
  • am Lisekessel weiter Stehbolzen ausgebohrt
  • im BCF 4652 neue Gummipuffer bei den Fenstern montiert
  • Garderobe, Personalraum und WC gereinigt

nach oben

Unterhaltsarbeiten in unserem Depot zwischen dem 17.03.2019 und 06.04.2019 (Woche 12, 13 und 14) . Es wurden…
  • Weiter am Tem 056 gearbeitet
  • Verschiedene gröbere Transporte abgewickelt (Drehgestellrahmen, Material für ETB etc.)
  • In Konolfingen 13t und in Huttwil 10t walisische Kohle abgeladen und verstaut
  • In Huttwil an unserem dortigen Rollmaterial Frühlingsreinigungen und die Unterhaltsarbeiten P1 erledigt
  • Die Sennhütte für den Einsatz im Whiskytrain vorbereitet (Reinigung, Mobiliar entfernt, Plattform-sicherungen montiert, Kontrolle/Unterhalt P1, 2 gerissene Bremsklötze gewechselt)
  • Bei den beiden Loks Habersack und BSB 51 am 5. April die Kesselinspektion während dem Betrieb (äussere Inspektion) erfolgreich durchgeführt
  • In Konolfingen für die Einsätze vor dem Whiskytrain Kohle und Anfeuerholz bereitgestellt (wird kommende Woche nach Lyss transportiert)
  • Büro, Garderobe, WC und Personalraum gereinigt
  • Immer wieder Büroarbeiten erledigt

nach oben

Unterhaltsarbeiten in unserem Depot zwischen dem 10.03.2019 und 16.03.2019 (Woche 11) . Es wurden…
  • Die Revision am Tem 056 toll weitergeführt: die Hebebühne fertig saniert und wieder montiert, diverse Oelfilter ausgebaut und gewechselt
  • Die Malerarbeiten am Bi 524 abgeschlossen
  • Die letzten Fensterheber des BCF 4652 wieder komplettiert und montiert
  • Der erste Drehgestellrahmen des BC 5117 in die Sandstrahlerei transportiert
  • Die ersten zwei Achsen des BC 5117 nach Bönigen zur Prüfung und Bearbeitung verschickt
  • Beim Betriebsgleis 51 eine neue Oelauffangwanne installiert
  • Büro, Garderobe, WC und Personalraum gereinigt
  • Büroarbeiten erledigt

nach oben

Unterhaltsarbeiten in unserem Depot zwischen dem 04.03.2019 und 09.03.2019 (Woche 10) . Es wurden…
  • weitere zu ersetzende Stehbolzen am Lisekessel ausgebohrt
  • an der zweiten Plattform des Bi 524 Malerarbeiten erledigt
  • weitere neue Broncelager für Fensterheber des BCF 4652 gedreht
  • im BCF 4652 im 2. und 3. Klassteil der neue Boden eingebaut
  • auf dem Depotareal Platz für 13 Bigbags Walisische Kohle geschaffen
  • Büroarbeiten erledigt

nach oben

Unterhaltsarbeiten in unserem Depot zwischen dem 17.02.2019 und 02.03.2019 (Woche 08 und 09). Es wurden…
  • In Huttwil
    • beim Habersack Rost, Rauchkammer, Aschekasten und Kessel geleert, Kessel getrocknet
    • die Ventilstössel des Überdruckventils von Lok BSB 51 neu angefertigt, Ventile frisch eingeschliffen
    • das Lambroventil bei Lok BSB 51 eingeschliffen und montiert
    • weitere zu ersetzende Stehbolzen am Lisekessel ausgebohrt
    • die Plattformbretter zum BC 5117 angeschrieben und für die Überarbeitung bereitgestellt
    • Blech- und Malerarbeiten an der einen Plattform des Bi 524 abgeschlossen
    • für einzelne Fensterheber des BCF 4652 neue Broncelager gedreht
    • im BCF 4652 Vorbereitungen für den Einbau des neuen Bodens getroffen
    • WC-, Garderobe und Personalraum gereinigt
    • Der erste Drehgestellrahmen des BC 5117 fürs Sandstrahlen verladen

nach oben

Unterhaltsarbeiten in unserem Depot zwischen dem 10.02.2019 und 16.02.2019 (Woche 07) . Es wurden…
  • in Huttwil:
    • mit dem Habersack und Wagen des VHE eine Charterfahrt rund um den Napf durchgeführt
    • in Konolfingen das Cateringmaterial für die Fahrt vom 17.02. bereitgestellt und nach Huttwil verbracht
    • Kleinteile zu den DGs des BC 5117 gereinigt
    • beim BCF 4652 ein „klemmendes“ Fenster demontiert und den Schaden behoben
    • den draussen stehenden Breuertraktor wieder „sturmfest“ eingepackt
    • Büroarbeiten erledigt

nach oben

Unterhaltsarbeiten in unserem Depot zwischen dem 27.01.2019 und 09.02.2019 (Woche 05 und 06). Es wurden…
  • Der Habersack für die Fahrten vom 16./17.02. bekohlt, Rauchkammer und Rost gereinigt
  • Bei Lok BSB 51 mit den Unterhaltsarbeiten begonnen (Revision Überdruckventile)
  • weitere Kleinteile des BC 5117 gestrichen
  • mit den Reinigungsarbeiten am Untergestell des BC 5117 begonnen
  • die Hebebühne des Tem 056 neu gestrichen
  • der Batteriekasten des BC 5117 innen saniert
  • revidierte Fensterhebevorrichtungen des BCF 4652 wieder zusammengestellt und montiert
  • laufend Wandpaneelen für den BCF 4652 aufgearbeitet
  • beim BCF 4652 mit der Demontage des Wagenbodens begonnen
  • am Lisekessel weitere auszuwechselnde Stehbolzen ausgebohrt
  • beim Bi 524 die Dachreparatur einseitig beendet. Noch müssen die neuen Holzteile montiert werden.
  • die Zufahrtsrampe und den Vorplatz vom Schnee befreit, damit die gewünschte Kohle und das Anfeuerholz nach Huttwil abtransportiert werden kann
  • Personalraum, Garderobe und WC gereinigt
  • Büroarbeiten erledigt

nach oben

Unterhaltsarbeiten in unserem Depot zwischen dem 06.01.2019 und 26.01.2019 (Woche 01 – 04). Es wurden…
  • In Huttwil:
    • beim Habersack die Unterhaltsarbeiten P1 abgeschlossen
    • mit dem Habersack die Fonduefahrt des VHE geführt
    • verschiedene Kleinteile des BC 5117 gestrichen
    • das Dach des Tem 056 neu gestrichen
    • die Hebebühne des Tem 056 fertig entrostet und grundiert
    • die Feinreinigung der Federblätter zu den DGs des BC 5117 abgeschlossen
    • revidierte Fensterhebevorrichtungen des BCF 4652 wieder montiert
    • laufend Wandpaneelen für den BCF 4652 aufgearbeitet
    • am Lisekessel im Akkord auszuwechselnde Stehbolzen ausgebohrt
    • beim Bi 524 durchgerostete Plattformdachabschlüsse ersetzt, grundiert und gestrichen
    • der erste Drehgestellrahmen des BC 5117 zum Sandstrahlen bereitgemacht
    • Personalraum, Garderobe und WC gereinigt
    • Büroarbeiten erledigt

nach oben

Unterhaltsarbeiten in unserem Depot zwischen dem 22.12.2018 und 05.01.2019 (Woche 01). Es wurden…
  • In Huttwil:
    • am Fahrgestell des Habersack weitere umfangreiche und nervenaufreibende Nacharbeiten ausgeführt
    • der Dampf-Turbogenerator des Habersack wieder angeschlossen
    • beim Habersack die Bremse nachgestellt
    • beim Habersack mit den Unterhaltsarbeiten P1 begonnen
    • der Dachanstrich beim BC 5117 beendet
    • die Rostsanierung an Hebebühne und Dach des Tem 056 tüchtig weiter vorangetrieben
    • die revidierte Hebebühne-Hydraulik beim Tem 056 wieder eingebaut
    • mit der Feinreinigung der Federblätter zu den DGs des BC 5117 begonnen
    • weitere Fensterhebevorrichtungen des BCF 4652 demontiert und revidiert
    • verschiedene Reparaturen an elektrischen Maschinen und Beleuchtungseinrichtungen vorgenommen
    • Dampfentnahmearmaturen der Lise revidiert
    • Die „zwetschgoiden“ Büchsen der Lise-Bremshängeeisen ausgepresst und die Löcher ausgemessen
    • Büroarbeiten erledigt

nach oben